Eine Tastatur fürs Leben?


Anfang 2012 machte ich mich auf die Suche nach einer “Tastatur fürs Leben”. Ich wollte eine haben die möglichst lange hält, einen gut definierten Tastenanschlag hat und schön aussieht.

Beim Stöbern im Internet bin ich dann auf die Enermax Aurora Lite KB010U-S gestoßen. In sämtlichen Erfahrungsberichten wurde sie über den Klee gelobt und sie gefiel mir auch sehr gut, besonders das gebürstete Aluminium Gehäuse. Also habe ich die kanpp 55€ riskiert (inkl Versand) und mir die Variante in silber-grau bestellt.

Die „Enermax Aurora Lite KB010U-S“ – vom Äußerlichen her ein sehr gutes Produkt…

Vor kurzem – nach etwa 6 Jahren – habe ich mir eine neue Tastatur gekauft. Bei der Enermax Aurora begann irgendwann die Eingabe Taste zu stecken. Außerdem fügte sich schon seit längerem beim Schreiben ständig der Buchstabe “a” von selbst in meine Texte ein. Meine Reparaturversuche waren leider nicht erfolgreich.

stecken gebliebene Eingabetaste

Habe diesmal wieder eine günstige Tastatur aus Kunststoff*  genommen. Sie hat einen sehr angenehmen, leisen Anschlag und die Ergonomie ist auch in Ordnung. Auch diese wird keine “Tastatur fürs Leben” sein und irgendwann im Müll landen. Es zahlt sich halt nicht immer aus mehr Geld hinzulegen um ein vermeintlich besseres Produkt zu kaufen.

sicher keine Tastatur fürs Leben, aber funktional und günstig…

Dewim

Ein einfaches, auf das wichtigste reduziertes Leben ist schöner! Davon ist der Autor überzeugt. Mit den Beiträgen auf seiner Internetseite Dewim.de will er Anregungen zu mehr Schlichtheit geben.

Recent Content